Gastbeitrag

Trag' mit Deiner Lifepreneurship-Erfahrung bei:

Wie hast Du Dein Leben ein Stück weit wieder mehr zu Deinem gemacht?

Wie hast Du (wieder) mehr zu Dir selbst gefunden?

Wie hast Du Dich erfolgreich selbst gecoacht - was hat funktioniert, was nicht?

Welche Krise im Leben hast Du erlebt - und wie hast Du es geschafft, das Beste daraus zu machen?

Geteilte Erfahrungen, die Tipps von anderen und allein das Vorbild, dass und was jemand anderes gewagt hat, sind eine wichtige Inspiration wenn man seinem Leben gezielt die Form geben will, die zu einem wirklich paßt.

 

Vorgaben für einen Gastbeitrag

Folgende Richtlinien sind für eine erfolgreiche Einreichung wichtig:

  1. Sehr gern genommen: Echte, authentische Geschichten/Erfahrungen und/oder erprobte Tipps
  2. Keine glatte Selbst-PR, keine "Get rich - quick!"-Gschichtl'n... 😉
  3. Der Text selbst braucht keine hohe Literatur zu sein - schreib so wie Du es einem echten Menschen erzählen würdest - und stell Dir vor, was derjenige Dich wohl dazu fragen würde
  4. Länge: ca. 0,5 bis 1,5 A4 Seiten. Wenn es eben sein muss, weil der Inhalt das hergibt, auch mal länger.
  5. Keine Eigenwerbung (dafür gibt es auch "Sponsored Posts" - sprich uns ggfs. gern darauf an).
  6. Du kannst, mußt aber nicht ein passendes Bild dazu geben (falls nicht, gehen wir eins finden). FALLS Du ein Bild mit einreichst, gehen wir davon aus, dass Du die Rechte dafür auch besitzt. Falls das Bild nicht von Dir selbst ist, sondern gemeinfrei o. ähnliches, lass uns bitte die Quelle wissen, damit wir dem Urheber danken können
  7. Wir behalten uns vor, den Text leicht zu überarbeiten - meist v.a. im Hinblick auf Lesbarkeit und SEO.

Nach dem Einreichen Deines Gastbeitrags

Was passiert, wenn Du Deinen Beitrag eingereicht hast?

  1. Feedback: Innh. einer Woche bekommst Du meist Feedback, ob wir den Beitrag veröffentlichen werden.
    Falls nein....? Das kann einfach vorkommen, dass etwas zum Stil, den wir uns vorstellen, nicht ganz paßt oder wirklich nochmal größere Überarbeitung braucht (das lassen wir Dich gern wissen).
    Falls ja: Herzlichen Glückwunsch! Du wirst dann hier als AutorIn hier eingetragen - und kannst nochmal den letzten Stand mit überprüfen
  2. Wenn wir beidseitig zufrieden sind, wird ein Veröffentlichungstermin festgelegt.
  3. Sehr gern posten wir einen Linkverweis auf Deine persönliche Page und/oder Social Media Links in Deinem Autorenprofil.
  4. Und natürlich kannst Du dann gern stolz und selbstbewußt Gott und der Welt davon erzählen, ihn sharen, weitergeben, etc.

Hier kannst Du Deinen Beitrag einreichen:

 

Please complete the required fields.










Bitte wähle hochzuladene Bilder aus.